Blog

Zweite und Dritte erreichen die Relegation – Vierte holt sich den Titel!

23. April 2018

Nochmal Hochbetrieb war am vergangenen Wochenende in der Langenlonsheimer Sporthalle. Alle aktiven Mannschaften (mit Ausnahme der Minis) waren von Donnerstag bis Samstag im Einsatz. Am Donnerstag beschloß die Jugend die Saison mit einer klaren 1:8-Niederlage, bei der man kurzfristig auf den angeschlagenen Top-Spieler Pascal Häckel verzichten musste. Ohne Pascal stand man auf verlorenem Posten, wenngleich

Mehr lesen…


Dritte Mannschaft mit dem nächsten Pflichtsieg – Wochenende der Entscheidungen Teil 1

17. April 2018

Die III. Mannschaft kam am Freitag beim Heimspiel gegen den drittletzten TTG Bad Kreuznach II zu einem weiteren klaren Erfolg und ist nur noch einen Sieg getrennt vom erreichen der Aufstiegsrelegationsspiele. Das Spiel ist schnell zusammengefasst. Siegen von Gei/Ingenbrand und Strieder/Heller stand eine knappe Fünfsatz-Niederlage von HP Cohausz und Matze Hirsch entgegen. Im ersten Einzel

Mehr lesen…


Erste mit toller Aufholjagd, Minis I holen den NachwuchsCup-Titel

8. April 2018

Die Erste verteidigte den 4. Platz, die Dritte landete den Pflichtsieg und die Minis I holten den Titel der Nachwuchs-Liga! Den Anfang machte die Dritte Mannschaft mit dem Gastspiel in Feilbingert. Beim Tabellenletzten fehlte vom Stammteam die Nummer eins, damit war die Favoritenrolle mehr als klar verteilt. Etwas überraschend musste man gleich im ersten Spiel

Mehr lesen…


Fast perfektes Wochenende für die TTC-Cracks

26. März 2018

Ein höchst erfolgreicher Spieltag liegt hinter den aktiven Herrenteams des TTC 95 Laubenheim. Die I. und III. traten am Freitag im Doppelpack an. Dabei ging es für die III. darum, den Endspurt einzuläuten. Denn voraussichtlich nur mit vier Siegen in den letzten vier Spielen wird man die Teilnahme an den Relegationsspielen erreichen. Der Anfang wurde

Mehr lesen…


Vierte auf Meisterkurs – Debakel für die Erste

20. März 2018

Bittere Niederlagen mussten die meisten Teams einstecken. Ohne den fiebergeschwächten Top-Spieler Björn Gei musste die Dritte zum Top-Spiel nach Norheim anreisen. Nach den Doppeln lag man wie fast befürchtet 1:2 hinten; nur Mike/Ingo konnten ihr Match gewinnen. Spannender ging es Vorne zu. Meiko bestätigte seine starke Form und besiegte den 1er den Gastgebers in vier

Mehr lesen…


Klarer Sieg für die I. Mannschaft – Vierte setzt sich an die Tabellenspitze

12. März 2018

Zwei Siege bei einer Niederlage, so lautet die Bilanz des Wochenendes des TTC 95 Laubenheim. Am Freitag kam es zu einem Doppelheimspiel, die I. empfing den Tabellenletzten aus Reich/Michelbach, die II. hatte es mit dem Tabellenzweiten Kirn zu tun. Lange pokerten die beiden Mannschaftsführer um die Aufstellung, schließlich musste die I. gleich zwei Spieler ersetzen.

Mehr lesen…


Erfolgreiches Wochenende für den TTC 95 – Beilmann Matchwinner in Beltheim

6. März 2018

Die zurückliegenden Spielen verliefen überwiegend erfolgreich für die aktiven Teams. Am Donnerstag läutete die Jugend die Punktejagd ein und setzte sich ungefährdet mit 8:4 gegen den SSV Buchholz durch. Dadurch kletterte man in der Tabelle bis auf Platz 2. Dort geht es unglaublich eng zu, was der Fakt zeigt, das der Tabellenplatz mit aktuell 5:5

Mehr lesen…


III. wieder in der Erfolgsspur – Jugend mit erstem Sieg – Minis I Tabellenführer

26. Februar 2018

Hochbeschäftigt waren die Laubenheimer TT-Cracks am vergangenen Wochenende. Die I. Mannschaft spielte in Norheim um den Einzug in die Pokalendrunde, unterlag dabei aber denkbar knapp mit 3:4. Erfreulich dabei aber das Comeback unseres China-Rückkehrers Christoph Beilmann, der sich mit einer ganz starken Leistung gegen Michael Müller durchsetzte. Die weiteren Punkte holten Jan Schnurbusch und Uli

Mehr lesen…


IV. Herren qualifiziert sich für die Pokalendrunde

19. Februar 2018

Die IV. Mannschaft hat sich mit einem klaren 4:1-Erfolg im Viertelfinale gegen die TSG Seesbach II durchgesetzt und sich somit für die Pokalendrunde am 25.03. qualifiziert. Die Punkte sammelten Pascal Häckel, Ingo Karb und Timo Strieder sowie das Doppel Karb/Strieder. Den Einzug in die Pokalendrunde des C-Pokals verpasste hingegen das Team der III. Mannschaft. Im

Mehr lesen…


Jugend und II. mit erwarteten Niederlagen

5. Februar 2018

Am Samstag gab es für die beiden aktiven Mannschaften die von der Papierform erwarteten Niederlagen. Die Jugend trat ersatzgeschwächt in Sohren an. Nach dem am Zahn operierten Niklas Beuscher musste das Team auch noch kurzfristig auf den erkranten Maxim Ebert verzichten. Für die beiden gingen Paul Schwarz und Heinrich Schweinhardt an die Tische. Den ersten

Mehr lesen…