Blog

IV. Herren qualifiziert sich für die Pokalendrunde

19. Februar 2018

Die IV. Mannschaft hat sich mit einem klaren 4:1-Erfolg im Viertelfinale gegen die TSG Seesbach II durchgesetzt und sich somit für die Pokalendrunde am 25.03. qualifiziert. Die Punkte sammelten Pascal Häckel, Ingo Karb und Timo Strieder sowie das Doppel Karb/Strieder. Den Einzug in die Pokalendrunde des C-Pokals verpasste hingegen das Team der III. Mannschaft. Im

Mehr lesen…


Jugend und II. mit erwarteten Niederlagen

5. Februar 2018

Am Samstag gab es für die beiden aktiven Mannschaften die von der Papierform erwarteten Niederlagen. Die Jugend trat ersatzgeschwächt in Sohren an. Nach dem am Zahn operierten Niklas Beuscher musste das Team auch noch kurzfristig auf den erkranten Maxim Ebert verzichten. Für die beiden gingen Paul Schwarz und Heinrich Schweinhardt an die Tische. Den ersten

Mehr lesen…


Vierte erfolgreich im Pokal – Schwarzes Wochenende für den TTC 95

30. Januar 2018

Die Woche ging am Montag gut los mit einem Erfolg der Herren IV gegen die TTF Bad Sobernheim V. Unsere Jungs kamen gut in die Partie, Pascal Häckel knackte im ersten Spiel gleich Sobernheim eins mit 3:2 Sätzen, während Ingo Karb sich zu einem 3:2-Sieg kämpfte. Timo Strieder kam mit seinem Gegenspieler nicht zurecht und

Mehr lesen…


Erste gelingt Kantersieg gegen Simmern – Dritte und Erste im Pokal weiter

22. Januar 2018

Im vereinsinternen Duell kam es gestern zum Aufeinandertreffen der Minis I vs. Minis II. Johanna Binzel und Heinrich Schweinhardt traten dabei gegen die jüngeren Alexander Karb und Daniel Westermann an und setzten sich erwartungsgemäß mit 5:0 durch, wobei insbesondere Alexander Karb sich tapfer wehrte und nur knapp verlor. Die I. Herrenmannschaft ging Donnerstag abend auf

Mehr lesen…


Dritte mit derber Heimschlappe – Zweite mit wichtigem Auswärtssieg

16. Januar 2018

Eine Pleite, ein Erfolgserlebnis…Das steht unter dem Strich des ersten Spieltages der Rückrunde. Die Dritte Mannschaft empfing gleich im ersten Spiel des neuen Jahres den Mitfavoriten zum Meistertitel in der Kreisliga, die TTG Bad Kreuznach I. An diesem Abend musste man aber schnell erkennen, das die TTG dieses Mal ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Ein Sieg

Mehr lesen…


Zweite liefert Krimi – Dritte und Vierte verpassen die Herbstmeisterschaft

19. Dezember 2017

Die letzten Spiele der Vorrunde sind beendet. Die Dritte setzte sich im Pokal mit 4:1 in Bockenau durch, die Punkte sammelten Björn Gei, Ingo Karb und Meiko Ingenbrand sowie das Doppel Gei/Ingenbrand. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Waldalgesheim/Daxweiler hatte die III. weniger Glück. In einer dramatischen Begegnung kämpfte man sich aus einem 4:8-Rückstand bis ins

Mehr lesen…


Dritte erklimmt Tabellenspitze – Erste unterliegt Buchholz

5. Dezember 2017

Ein Sieg und eine Niederlage steht für den TTC 95 Laubenheim nach dem Wochenende zu Buche. Die Dritte Mannschaft siegte in Waldalgesheim/Daxweiler III mit 9:6 und eroberte somit erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze. Auch wenn man von der Papierform favorisiert war, nahm man den Gastgeber sehr ernst, zumal man auf Mike Strieder verzichten musste

Mehr lesen…


Rückschlag für die Zweite – Dritte weiter erfolgreich – Moritz Gei ungeschlagen

30. November 2017

Mit verteilten Erfolgserlebnissen endete das vergangene Wochenende. Einen herben Rückschlag im Abstiegskampf erlitt unser Team Herren II, die in Windesheim mit 3:9 unter die Räder kamen. Auch eine höhere Niederlage wäre möglich gewesen, konnte man die zwei gewonnenen Doppel jeweils nach abgewehrten Matchbällen noch zu unseren Gunsten kippen. Die einzigen Einzelpunkt erspielte sich Holger Ebert,

Mehr lesen…


Erste siegt wieder – „Mini“ Heinrich Schweinhardt „on fire“

20. November 2017

Ein zufriedenstellendes Wochenende liegt hinter dem TTC 95 Laubenheim. Es begann am Samstag mittag mit dem Heimspiel der II. Mannschaft gegen die SG Birkenfeld/Heimbach I. Einem Doppelerfolg von Heiko Herrmann/Niko Fuchs folgten zwei Niederlagen, wobei insbesondere die Niederlage von Holger Ebert/Christian Adam bitter war nach einer 2:0-Satzführung. Niko Fuchs hielt uns mit einer starken Leistung

Mehr lesen…


III. und IV. Mannschaft weiter erfolgreich – Maxim Ebert 3. Regionsmeister Schüler A

17. November 2017

Die letzten Tage waren insbesondere für die III. und IV. sehr erfolgreich. Mit Siegen im Heimspiel gegen den bisherigen Tabellenführer Kreuznach/Rüdesheim und im Auswärtsspiel in Meddersheim hat die IV. verlustpunktfrei die Tabellenspitze erklommen. Im Spiel gegen KH/Rüdesheim musste man verletzungsbedingt auf Pascal Häckel verzichten. Dieser wurde durch Hans-Peter Cohausz ersetzt. Dieser steuerte gleich zwei Einzel

Mehr lesen…