Blog

Zweite und Dritte Mannschaft erspielen sich Punkteteilungen – Christoph Beilmann mit Platz 5 beim RTTV-Masters

21. September 2020

Mit zwei 6:6-Unentschieden kamen die beiden aktiven Teams des TTC aus dem Wochenende. Die Zweite Mannschaft reiste in der nominellen Bestbesetzung nach Waldböckelheim. Dadurch rückten die bisherigen Stammspieler Heiko Herrmann und Alexander Schmal in die zeitgleich spielende Dritte Mannschaft. Mit Carsten Gubernator und Niko Fuchs kamen somit unsere zwei „Edeljoker“ zum Einsatz, denen natürlich die

Mehr lesen…


Vierte mit Arbeitssieg, Zweite verkauft sich teuer!

14. September 2020

Mit einem Sieg und einer Niederlage kamen die aktiven Mannschaften aus dem Wochenende. Nachdem man kurzfristig aufgrund einer Reparatur die Halle gesperrt bekam, mussten wir auf die Schnelle das Heimrecht tauschen. So trat die Vierte Mannschaft am Freitag bei der TTG Bad Kreuznach an. Im vorderen Paarkreuz wurde man seiner Favoritenrolle deutlich gerecht, Alfred Karst

Mehr lesen…


Zweite siegt gegen Briedel, Erste hält sich tapfer!

7. September 2020

Den ersten Punktverlust in heimischer Halle seit April 2019 musste die Erste erwartungsgemäß gegen den Meisterschaftsfavoriten SV Wolsfeld hinnehmen. Speziell im ersten Paarkreuz waren die Gäste aus der Eifel mehr als eine Nummer zu groß, was angesichts der Vita nicht weiter verwunderlich ist. Im ungewohnten Modus ohne Doppel musste Huy Ngo gleich gegen den ehemaligen

Mehr lesen…


Saison 2020/2021 ist gestartet!

31. August 2020

Mit einem Heimsieg und zwei Auswärtsniederlagen ist der TTC 95 Laubenheim in die neue Saison gestartet. Die Vierte Mannschaft sorgte als Aufsteiger im Heimspiel gegen TuS Mandel für einen erfolgreichen Start in die Saison. Beim klaren 11:1 kam nur in vereinzelten Spielen Spannung auf, zudem mussten sich beide Teams noch daran gewöhnen, dass aktuell auf

Mehr lesen…


Alle Herrenmannschaften steigen im Jubiläumsjahr auf!

22. April 2020

Im 25. Jahr des Vereinsbestehens feiern wir die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte. Wenngleich die Saison Corona-bedingt nicht zu Ende gespielt werden konnte und mit den Ständen vom 15. März gewertet wurden, ist mittlerweile klar, wie insbesondere mit den Mannschaften umgegangen wird, welche auf einem Relegationsplatz standen. Die Situation der einzelnen Mannschaften der Reihe nach: Die

Mehr lesen…


Zweite, Dritte und Vierte in Topform – Punkt für die Jugend

7. März 2020

Zwei überzeugende Siege feierten die III. und IV. Mannschaft am gestrigen Freitag. Die III. Mannschaft empfing als viertplatzierter die unmittelbar vor uns platzierten „WalDaxe“. Durch Urlaube und Verletzungen/Krankheiten mussten wir das Team munter durchmischen, was der Stärke des Teams aber keinen Abbruch tat. Unser Doppel 1 Heiko Herrmann/Meiko Ingenbrand startete gut und führte bereits 2:0,

Mehr lesen…


Schnurbusch und Beilmann überragen bei Sieg gegen Spitzenreiter – Dritte erkämpft sich unentschieden

2. März 2020

Zwei höchst spannende Spiele lieferten die beiden aktiven Laubenheimer Mannschaften am vergangenen Wochenende. Dabei gelang der 1. Mannschaft das Kunststück, dem Spitzenreiter die erste Saisonniederlage beizubringen, während die Dritte Mannschaft sich aus einem 5:8-Rückstand noch einen Punkt erkämpfte. Die Konstellation sprach beim Spiel der 1. gegen TuS Rheinböllen von einem klassischen Spitzenspiel. Der zuhause verlustpunktfreie

Mehr lesen…



Häckel überragt in Waldböckelheim – Erste sammelt die nächsten Auswärtspunkte – Dritte hält Anschluss

9. Februar 2020

Abermals erfolgreich endete das vergangene TT-Wochenende. Siegen der I. und III. Mannschaft folgte ein starkes Unentschieden der II. Mannschaft in Waldböckelheim. Der Reihe nach…. Die III. Mannschaft hatte am Freitag vergleichbar leichtes Spiel gegen ersatzgeschwächte Bad Sobernheimer und kam zu einem ungefährdeten 9:3-Erfolg. Die Weichen wurden hier schon in den Doppeln gestellt, besonders durch den

Mehr lesen…


Hinten stechen die Bienen – Erste gewinnt Thriller in Birkenfeld

3. Februar 2020

Siege für die I. und II. Mannschaft, ein etwas enttäuschendes unentschieden der III. sowie zwei unglückliche Niederlagen der Jugend – so lautete die Bilanz des vergangenen Wochenendes. Am Freitagabend empfing unsere Jugend den Bezirksligaabsteiger aus Bollenbach und startete gleich gut ins Match. Die Doppel teilten sich die Teams bei einem Erfolg von Maxim Ebert und

Mehr lesen…